free html5 templates

Postkarten op Platt

farbenfroh / schlicht / typografisch / anregend / regional ;-)

enträtseln - entdecken - erinnern

Einige müssen die Worte erst enträtseln, denn nicht jeder weiss was ein Quiddje ist
oder kann die Sütterlinschrift oder die gebrochen Schrift entziffern.

Andere entdecken ganz neue Wort. 

Der Eine oder die Andere erinnern sich wieder an die Worte aus ihrer Kindheit oder Jugend.
Meine Oma hielt mich als Kind für *krüsch* und oft war ich aus ihrer Sicht *eisch*.

Die Karten op Platt sind ein schöner Anlaß mal wieder echte Post zu verschicken
oder ...
eine schöne Geschenkidee
ein Mitbringsel
ein Gruß aus Hamburg 
wie ein bunter Blumenstrauss
ein Anstoß mal wieder in Erinnerungen zu schwelgen

Oder sie suche eine ausgefallene Klappkarte,
die in keinem Haushalt fehlen sollte,
denn sie ist für fast jede Gelegenheit verwenbar.
Dann schauen Sie HIER bei den Karten für fast alle Fälle.

Wo sind die Karten zu haben?
Auf den Ausstellungen, an denen ich mit meinem Label schmuckevielfalt teilnehme.
Die Ausstellungstermine finden Sie HIER auf schmuckevielfalt.de

Sie können die Karten auch per e-mail bei mir bestellen.

Die Sütterlinschrift ist eine von dem Berliner Grafiker L. Sütterlin (1865-1917) geschaffene Schreibschrift, die seit ca.1915 bis etwa 1940 in deutschen Schulen gelehrt wurde.
Sie wird im Volksmund auch 
die „deutsche Schrift“ genannt.

Was ist eine gebrochen Schrift
Bei den gebrochene Schriften sind die Bögen eines Buchstabens ganz oder teilweise 
gebrochen bzw. unterbrochen. Entstehend aus einer Schreibbewegung heraus, in der ein 
oder mehrere erkennbare abrupte Richtungswechsel in der Strichführung einen sichtbaren 
Knick im Bogen hinterlassen.

ADRESSE

MOOSTAL 7
21149 HAMBURG

KONTAKT

Email: mail@paeschow.com
Telefon: +49 (0) 40 702 67 32                    

LINKS

hundsmunter - Hundebetreuung
schmuckevielfalt - Schmuck

© Copyright 2018 - Mediengestaltung Claudia Paeschow   Impressum / Datenschutz